Wir helfen Schülern und Studenten beim Erkennen und Entwickeln ihrer Potenziale 

für mehr Erfolg in  Schule, Berufsausbildung, Studium und im künftigen Berufsleben

Beruflicher Erfolg erfordert in einer globalisierten Welt mit sich ständig erhöhenden Anforderungen neben einem hohen fachlichen Know-how vor allem höhere soziale Kompetenzen, eine größere Selbstwirksamkeit und Anpassungsfähigkeit (Resilienz).

Durch langjährige Erfahrungen auf dem Arbeitsmarkt, im schulischen und universitären Bereich verfügen wir über das Wissen, welche Stärken wirklich wichtig sind, um leistungsmotivierter zu arbeiten und in Studium, Ausbildung und später im Beruf erfolgreich zu sein. 

Wir setzen das DNLA-Verfahren ein, mit dem 16 arbeitsmarktrelevante soziale Kompetenzfaktoren gemessen werden und klären mit Ihnen gemeinsam in einer persönlichen Standortbestimmung,

  • welche Potenziale und Stärken für die Umsetzung Ihrer beruflichen Wünsche bereits vorhanden sind
  • in welchen Kompetenzfaktoren aktuell noch unzureichend ausgeprägtes Potenzial für das erfolgreiche Meistern des Übergangs in ein Studium oder eine Ausbildung weiterentwickelt werden muss.

Wir sind auf das DNLA-Verfahren zertifizierte Moderatoren und setzen es seit vielen Jahren für unterschiedliche Zielgruppen in Vorbereitung auf Studium, Ausbildung und Beruf ein.

In über tausend Messungen und mehreren hundert Auswertungsgesprächen haben wir die Erfahrung gemacht, dass die moderierte Selbstreflexion der eigenen berufsbezogenen Stärken von größter Bedeutung ist für die Entwicklung von mehr Leistungsmotivation und Selbstvertrauen bei Teilnehmern in verschiedensten Bildungseinrichtungen.

Probieren Sie es selbst aus und profitieren Sie von unseren Erfahrungen!

Visits: 615